Biografiearbeit

 

Biografiearbeit ist biografische Selbstreflexion – die Beschäftigung des Menschen mit der eigenen Lebensgeschichte – also der persönlichen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Biografiearbeit in der Seniorenarbeit meint auch die Anleitung und Gestaltung des biografischen Arbeitens mit Einzelpersonen und Gruppen mithilfe unterschiedlicher Methoden.

Biografiearbeit

Ganz unterschiedliche Methoden regen die Wahrnehmung und Reflexion dazu an. So erleichtern bestimmte Arbeitsweisen die gemeinsame Thematisierung von LebensGeschichte(n) auch in Gruppen. In vielen Arbeitsfeldern können ehrenamtliche und hauptberufliche Mitarbeiter/innen die LebensGeschichte(n) der Menschen, mit denen Sie zu tun haben, einbeziehen, würdigen und wirksam werden lassen: beispielsweise in der Frauen- und Seniorenarbeit, bei generationsübergreifenden und zeitgeschichtlichen Projekten, in Beratung, beim Besuchsdienst und in der Pflege.

Praktische Anregungen finden Sie hier:   Arbeitshilfen