Akademie Theologie 2019 “Anfang & Ende”

Freitag 25. Januar 2019 - 9:30
Katharina-von-Bora-Haus, Sitzungssaal, Bahnhofstraße 18-22, 25421 Pinneberg
Grenzen respektieren – Grenzen überwinden: Was uns die Grenzen des Lebens lehren Unsere Erfahrungen, was wir als Grenzen erleben, verschieben sich im Laufe des Lebens. Unsere persönlichen Verhältnisse, aber auch körperliche Möglichkeiten und kulturelle Prägungen verändern unser Gefühl dafür, welche Verhältnisse uns grenz- wertig oder als Grenze des Erträglichen erscheinen. Außerdem scheinen die weltweiten Entwicklungen

Akademie Theologie 2019 “Anfang & Ende”

Freitag 1. Februar 2019 - 9:30
Katharina-von-Bora-Haus, Sitzungssaal, Bahnhofstraße 18-22, 25421 Pinneberg
Geschenktes Leben? Das Wunder des Geborenseins Als ein Wunder, das »den Gang menschlicher Dinge immer wieder unterbricht und von dem Verderben rettet, das als Keim in ihm sitzt«, bezeichnete die jüdische Religionsphilosophin Hannah Arendt das Geborensein. Die Tatsache der Geburtlichkeit oder »Natalität« gab ihr Mitte des letzten Jahrhunderts Hoffnung für ein Leben der Menschheit nach

Akademie Theologie 2019 “Anfang & Ende”

Freitag 8. Februar 2019 - 9:30
Katharina-von-Bora-Haus, Sitzungssaal, Bahnhofstraße 18-22, 25421 Pinneberg
  Anfang und Ende in jüdischem Leben In jüdischem Leben und Handeln sind Anfang und Ende, Ende und Anfang zwei Begriffe in einem Zyklus von der Zeit zur Ewigkeit. Geburt ist eine Erneuerung der Vergangenheit, und unmittelbar bevorstehender Tod ist der Anfang von einer neuen Gegenwart. Das jüdische Leben ist auf das Diesseits konzentriert. Im

Akademie Theologie 2019 “Anfang & Ende”

Freitag 22. Februar 2019 - 9:30
Katharina-von-Bora-Haus, Sitzungssaal, Bahnhofstraße 18-22, 25421 Pinneberg
Anfang und Ende von Himmel und Erde – ökofeministische Perspektiven Auch Himmel und Erde haben Anfang und Ende, davon erzählen viele biblische Texte. Eine ökofeministische Auslegung der biblischen Schöpfungsberichte liest diese jedoch weniger alsTatsachenberichte, sondern vielmehr als Hinweise für die Gestaltung der Zukunft. In den Texten entdeckte Richtlinien wie Artenvielfalt und vegane Ernährung geben den

Akademie Theologie 2019 “Anfang & Ende”

Freitag 1. März 2019 - 9:30
Katharina-von-Bora-Haus, Sitzungssaal, Bahnhofstraße 18-22, 25421 Pinneberg
  »Hinterm Horizont geht’s weiter…« – über das Leben nach dem Tod »Glauben Sie, fragte man mich, an ein Leben nach dem Tode.Und ich antwortete: Ja. Aber dann wusste ich keine Auskunft zu geben…«. Worte von Marie Luise Kaschnitz. Was ist, wenn unser Leben an die letzte Grenze tritt? Kommt da noch was? Und wenn

Akademie Theologie 2019 “Anfang & Ende”

Freitag 8. März 2019 - 9:30
Katharina-von-Bora-Haus, Sitzungssaal, Bahnhofstraße 18-22, 25421 Pinneberg
An der Grenze unseres Lebens reicht unsere Sprache oft nicht aus …um zu sagen, was wir meinen oder glauben. Wie sage ich Jemandem, dass er sterben wird? Wie sage ich, dass ich sterben möchte? Wie spricht einer, der stirbt? Am Ende des Lebens werden wir vorsichtig und weichen gern aus. Wie lässt sich verstehen, was